Zum Status
Spieler online: 1
Läden: 0

Zur Anmeldung

Neuigkeiten

Ausschreibung: 1 freier Werwolfplatz

Hallo Community!

Momentan sind die Plätze für "Werwölfe" auf 3 Charaktere beschränkt; das bedeutet, dass momentan ein Werwolfplatz frei ist und ein neuer Charakter aufgenommen werden kann. Wichtig daran ist, dass wir alle bisherigen Bewerber darum bitten, sich erneut zu bewerben!

Grundsätzlich gilt für den ausgeschriebenen Platz das Folgende:
- Die Anzahl der verfügbaren Plätze ist aktuell auf 3 Posten begrenzt. Das erfordert, dass der Werwolf als Erstchar gespielt wird. Eine Mindestaktivität von 20 EP/Monat wird vorausgesetzt. 
- Charaktere mit starken anderweitigen Verpflichtungen und Aufgaben (Adel, Ritter, usw.) haben schlechtere Chancen, bestimmte Positionen (Priester, Druide, Hexer-Paktierer) sind nach Wandlung nicht mehr zugänglich und können auch im Nachhinein nicht erspielt werden.
- ein eventuell vorhandenes Charisma-Talent geht ersatzlos verloren, generell wird das Spiel im Umfeld beider Religionen schwierig
- es werden nur bestehende Charaktere gewandelt. Wer keinen passenden Charakter hat, kann natürlich einen solchen vor der Bewerbung erstellen.
- der Charakter muss zu den anderen Fremdrassenspielern passen und mit ihnen zusammenspielen können. Das bedeutet, dass Wünsche und/oder Ablehnungen der bestehenden Besetzung durchaus mit berücksichtigt werden.

Die Bewerbungsfrist liegt bei einer Woche, Bewerbungen müssen also bis zum 04.11. um 20:00 beim Rassenadvisor (Kaegan) per PN eingereicht werden. Entsprechende Antworten zu den Bewerbungen werden bis zum 11.11. ausgesendet werden, davor haben Nachfragen keinen Sinn.


Frohes Bewerben wünscht
Der Arx-O Staff

von Kaegan am 28.10.2018

Wichtig: Überarbeitung des Regelkatalogs

Hallo Community!

Nach Jahren mit dem selben Regelwerk war es an der Zeit, dem Epos einen neuen Schliff zu verleihen und einige Punkte zu vereinfachen. Dabei hat so ziemlich jede Regel eine Überarbeitung und Umformulierung erhalten, allerdings wurden auch einige Regeln zusammengelegt um den Katalog etwas schlanker zu halten als bisher.
Wir bitten jeden Spieler, sich die umformulierten Regeln noch einmal genau durchzulesen!
Zusätzlich erwähne ich hier aber einige der wichtigsten Änderungen:

  • Die Meldung von Bereicherungsbugs wurde verdeutlicht.
  • Mobbing und Griefplay wurden in eine Regel zusammengefasst, die Beschreibungen entsprechend zusammen gekürzt.
  • Discord wurde in den Hinweis auf die Netiquette aufgenommen.
  • Eine neue Regel namens "Fairness und Geheimhaltung von Identitäten (8)" wurde aufgenommen. Diese Regel betrifft spezifisch Hexer, Vampire und Werwölfe.
  • Die Regel zur Charaktertrennung wurde etwas verdeutlicht, Zugriff auf ein Privathaus mit zwei Charakteren des selben Accounts wurde nun als spezifischer Fall erwähnt.
  • "Aufzwingen von Konsequenzen" stellt nun eindeutig klar, dass man zwar Diskussionsspielraum zum Ausmaß der Konsequenzen hat, jedoch nicht dazu, ob es Konsequenzen geben darf oder nicht. Wenn ein Spieler also Konsequenzen allgemein verweigert, können Spieler zukünftig die Spielleitung zur Hilfe rufen, die dann die Umsetzung der Konsequenzen zusätzlich zum Aufklären des Spielers übernimmt.
  • Die "FSK-Regel" wurde verdeutlicht und mit ergänzenden Erklärungen versehen.
  • "Gefangenschaften" wurden auf den wichtigen Kern herabgekürzt. Die Regel bestimmt nun nur noch, was passiert wenn ein Spielercharakter zu lange oder ohne schwerwiegende Gründe inhaftiert wird.

Sofern es Anmerkungen zu dieser Regelüberarbeitung gibt, könnt ihr wie immer den Forenthread nutzen. Wir hoffen, dass diese Änderungen das Spiel etwas vereinfachen und euch wieder mehr Ellebogenfreiheit im Konfliktspiel geben!

Für den Arx-O Staff,
Arakiel

von Arakiel am 31.07.2018

Ausschreibung: 1 Vampirplatz, 2 Werwolfplätze

Hallo Community!

Momentan sind die Plätze für "Andere" auf 4 Charaktere pro Sorte beschränkt; das bedeutet, dass momentan ein Vampirplatz und zwei Werwolfplätze frei sind und neue Charaktere aufgenommen werden können. Zuletzt gab es bereits eine Ausschreibung für einen Werwolfplatz, der allerdings aufgrund der Wirren bisher noch nicht besetzt wurde. Wichtig daran ist, dass wir alle bisherigen Bewerber darum bitten, sich erneut zu bewerben!

Grundsätzlich gilt für alle ausgeschriebenen Plätze das Folgende:
- Die Anzahl der verfügbaren Plätze ist aktuell auf 4 Posten pro Richtung begrenzt. Das erfordert, dass der Vampir oder Werwolf als Erstchar gespielt wird. Eine Mindestaktivität von 20 EP/Monat wird vorausgesetzt.
- Momentan werden für Werwölfe weibliche Charaktere gesucht, bei Vampiren Männliche. Das Geschlecht des Charakters ist allerdings explizit kein Ausschlussgrund! Lasst euch davon also nicht abhalten.
- Charaktere mit starken anderweitigen Verpflichtungen und Aufgaben (Adel, Ritter, usw.) haben schlechtere Chancen, bestimmte Positionen (Priester, Druide, Hexer-Paktierer) sind nach Wandlung nicht mehr zugänglich und können auch im Nachhinein nicht erspielt werden.
- ein eventuell vorhandenes Charisma-Talent geht ersatzlos verloren, generell wird das Spiel im Umfeld beider Religionen schwierig
- es werden nur bestehende Charaktere gewandelt. Wer keinen passenden Charakter hat, kann natürlich einen solchen vor der Bewerbung erstellen.
- der Charakter muss zu den anderen Fremdrassenspielern passen und mit ihnen zusammenspielen können. Das bedeutet, dass Wünsche und/oder Ablehnungen der bestehenden Besetzung durchaus mit berücksichtigt werden.

Die Bewerbungsfrist liegt bei einer Woche, Bewerbungen müssen also bis zum 13.07. um 20:00 bei den Rassenadvisoren (Irrlicht, Verghast) per PN eingereicht werden. Entsprechende Antworten zu den Bewerbungen werden bis zum 20.07. ausgesendet werden, davor haben Nachfragen keinen Sinn.


Frohes Bewerben wünscht
Der Arx-O Staff

von Arakiel am 06.07.2018

Probleme beim Login? - Datenschutzerklärung

Hallo Community!
Wir arbeiten emsig daran, DSGVO-tauglich zu werden, und mussten daher ein paar neue Bestimmungen und Regeln einführen. Ihr findet unsere hübsche neue Datenschutzerklärung hier.

Relevant ist das Ganze spezifisch deshalb, weil ihr momentan nicht mehr einloggen könnt, wenn ihr nicht vorher die Registrierung Part 2 neu absolviert habt. Ihr findet diese auf der Homepage im Loginbereich, unübersehbar. Sobald dieser Registrierungsschritt ausgefüllt wurde, könnt ihr wieder ungestört normal einloggen.


Bitte stellt sicher, dass ihr die Datenschutzerklärung auch gelesen habt bevor ihr sie bestätigt. Ihr verkauft eure Seelen damit an uns!

Für den Arx-O Staff,
Arakiel

von Arakiel am 22.05.2018

Neue Charakteranmeldung online!

Hallo Community!

Etwas früher als geplant hat die neue Charakteranmeldung ihren Weg nun auf die Homepage gefunden! Wie in diesem Thread ursprünglich angekündigt, haben sich daher einige Punkte geändert:

Talente und Attribute
... werden nun nicht mehr bei der Charakteranmeldung festgelegt, sondern in der Ankunftshalle beim ersten Login. Um Neulingen dabei etwas behilflich zu sein, wurde auch ein neues Willkommensmenü eingefügt, das die essenziellen Grundlagen kurz erklärt und zu den wichtigsten Hilfeseiten verlinkt.

Magieranmeldungen
... laufen nun ebenfalls nicht mehr über die Charakteranmeldung ab. Ein Charakter kann nicht mehr mit automatischem Magietalent erstellt werden, sondern muss sich die Befähigung im Spiel durch Ingame-Kontakt zu den jeweiligen Institutionen erspielen. Ob ein Charakter dabei das Magietalent erhält, entscheiden die Z3-Magier der jeweiligen Institution ingame.
Ein Z3-Magier mit aktiviertem "Prüferflag" (erkennbar an der "Prüfen"-Option im .wissen-Menü oder daran dass .pruefen funktioniert) kann zukünftig also Charaktere im Spiel mit der Fähigkeit zum Wirken der eigenen Magiesorte ausstatten. Für die Rechtmäßigkeit des Erhalts des Magietalents gelten dabei die gleichen Regeln wie für die Zirkelprüfungen - man sollte nur jene damit ausstatten, die ein gewisses Grundwissen darüber haben, worum es sich bei der Magie handelt und welchen Richtlinien sie zukünftig folgen müssen.

Aktivität als Magier
... wird zukünftig eine größere Rolle spielen, denn Charaktere, die sechs Monate lang durch Inaktivität auffallen, werden zukünftig automatisch ihren Magierflag verlieren. Dabei geht nur die eigentliche Fähigkeit verloren, weder das Talent, noch die Zauber oder der Zirkel werden gelöscht. Wer seinen Magierflag verliert und in späterer Folge feststellt, dass er sich die Fähigkeit wieder erspielen möchte, kann das auf dem selben Weg wie neue Charaktere tun - Z3-Magier können auch sogenannte "Ex-Magier" wieder aktivieren. Der "Counter" wird mit zwei Wochen Verzögerung gestartet, Nachzügler haben also noch etwas Zeit einzuloggen und dem grausigen Schicksal zu entgehen.

Die Hilfeseiten und Magiebeschreibungen
... sind noch nicht aktualisiert, werden in den nächsten Wochen aber (mal wieder) überarbeitet werden, um sie dem neuen System anzupassen. Sofern ihr aber Seiten entdeckt, die wir definitiv noch aktualisieren sollten, könnt ihr uns gerne darauf hinweisen. Viele Augen sehen mehr!

Für Fragen, Anregungen, Ideen und Kritik steht euch das Forum wie stets zur Verfügung!

Für den Arx-O Staff,
Arakiel

von Arakiel am 16.05.2018

Ältere Mitteilungen findest du in unserem Forum!